Aktuelles Hauptverein

Turnusgemäß trafen sich am 25.03.2017 Vorstand, Turnrat, Abteilungsleiter und Mitglieder zur ordentlichen Abteilungsversammlung des TV Leutershausen. Eröffnet wurde der Abend durch den 1. Vorstand, Rüdiger Schuler, der eine positive Bilanz seiner ersten Amtszeit zog. Zum einen fanden die traditionsreichen Sportveranstaltungen in den letzten beiden Jahren wieder mehr öffentliche Beachtung, zum anderen wurde der Plan, das Vereinsheim zu erneuern, in diesem Herbst in Angriff genommen. Zwei Dinge freuten den Vorstand besonders. So musste die Baustelle noch keinen Samstag mit zu wenigen Helfern auskommen und zusätzlich vereine die Baustelle die einzelnen Abteilungen, was den Turnverein im Ganzen stärke.

Ähnlich zufrieMarkus Rührschneckden zeigten sich die Mitglieder nach dem Kassenbericht. Kassier Gaby Weber präsentierte jedoch nicht nur schwarze Zahlen, sondern auch die Rubriken Mitgliederentwicklung und „unnützes Wissen“, welche interessante Facetten der Vereinsarbeit aufzeigt, beispielsweise die Ehrung des Mitglieds Heinz Wellhöffer für 80 Jahre Mitgliedschaft. Ein wesentlicher Faktor der guten Mitgliederzahlen (1183) ist die gute Kinder- und Jugendarbeit der Turnabteilung, die Eltern aus Bechhofen, Schnelldorf und sämtlichen anderen Himmelsrichtungen des Landkreises dazu bewegten, ihre Schützlinge wöchentlich zu Turnstunden nach Leutershausen zu fahren.
Anschließend zogen die Abteilungsleiter der Sparten Tischtennis, Tennis, Leichtathletik, Turnen und Fußball Bilanz und gaben einen Einblick in ihre Vereinsaktivitäten. Abschließend kam es zur einstimmigen Entlastung der Vorstandschaft und der damit einhergehenden Neuwahl. Dabei wurde die Vorstandschaft komplett in ihrem Amt bestätigt und auch im Turnrat kam es lediglich zu einer Veränderung. Markus Rührschneck wurde als neuer Beisitzer in das Gremium gewählt.

Hiermit ergeht eine herzliche Einladung an alle Vereinsmitglieder zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung am Samstag, dem 25. März 2017, um 19.30 Uhr im Gasthof „Neue Post“

Tagesordnung

  1. Begrüßung

  2. Bericht des 1. Vorsitzenden

  3. Bericht der Kassenverwalterin

  4. Bericht der Kassenprüfer

  5. Entlastung der Kassenverwalterin

  6. Tätigkeitsberichte der Abteilungen

  7. Entlastung der Vorstandschaft

  8. Bildung eines Wahlvorstandes

  9. Neuwahlen

  10. Wünsche und Anträge

Besprechungsvorschläge zu Nr. 10 der Tagesordnung sind spätestens 5 Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim Vorstand einzureichen.

Mit freundlichen Grüßen

Turnverein 1862 Leutershausen
Rüdiger Schuler
1. Vorsitzender